Gleisbauwoche April 2014

Tag 1

- Bild 1: Von Hemishofen kommt ein Zug nach Ramsen

- Bild 2: Nachschuss auf die Fahrt des Bauzuges nach Rielasingen, bis Ramsen noch um zwei andere zu                   überführende STW-Wagen verstärkt (Bild Florian Ziese)

- Bild 3: Der Bauzug wird nach Rilesingen weiterfahren, die beiden letzten Wagen bleiben in Ramsen.

- Bild 4: Das Geschenk der Dampfbahn Furka - Berstrecke bewährt sich. Danke.

- Bild 5 - 6: Der Aushub beginnt.

Tag 2

Bild 1 - 2: Erst muss der alter Schotter heraus und das was von den Holzschwellen noch übrig ist weg. (Bilder Florian Ziese)

Bild 3: Klägliche Überresten von siebzehn Holzschwellen

Bild 4 - 6: Jetzt wird für die neuen Schwellen Platz geschaft.

Tag 3

Bild 1: Die erste Schwelle ... .

Bild 2: ... und so folgt Eine um die Andere.

Bild 3: Schon sind alle drinn.

Bild 4: Die Schrauben werden angezogen ... .

Bild 5 - 6: ... und bereits folgt der Schotter. (Bild 6 Florian Ziese)

Bild 6: Ausblick aus den Griraffführerstand.

Tag 4

Bild 1: Die erste Fahrt über die neuen Schwellen mit dem Tm II 685
Bild 2: Rückfahrt nach Hemishofen mit dem Tm II 801

 

(Bilder Florian Ziese)

Ende Feuer!

 

Wir sind um eine Erfahrung reicher. Am Samstag wird aufgeräumt.

 

Ein herzlicher Dank geht an Hampi Locher, Renè Fedier, Florian Ziese, Hans Hofmänner, Wanner Timo und Beat Joos für die Rund 200 Arbeitsstunden die geleistet worden sind.